T E A M -SUNJO .DE

Die Sportschule in Abtsgmünd


Willkommen auf unserer Homepage


NEWS

Das Coronavirus bringt tiefgreifende Einschnitte in das gesellschaftliche und berufliche Leben. Aufgrund der sehr dynamischen Entwicklung sind besondere Maßnahmen erforderlich. Es ist dringend notwendig, Personalansammlungen und soziale Kontakte soweit wie möglich zu vermeiden, um die Ansteckungskette zu unterbrechen und die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Das Rathaus Abtsgmünd hat hierzu bereits zahlreiche Informationen, insbesondere für die Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen, Vereine und über abgesagte Veranstaltungen telefonisch, über die Homepage, per E-Mail, über Facebook und sonstigen Medien herausgebracht.
Am 16.03.2020 wurde die Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) beschlossen. Diese tritt am 17.03.2020 in Kraft und am 15.06.2020 außer Kraft.


Daher bleibt die Sportschule bis vorausschlislich 03.04.2020 Geschlossen







Armin Kiemel  >Bürgermeister Abtsgmünd

Bereits seit einiger Zeit gibt Ivan Sunjo in Abtsgmünd Unterricht in Sachen Selbstverteidigung. Vor kurzem stattete ich der Sportschule Team Sunjo in der Hauptstraße 20 nun einen Besuch ab und machte mir selbst ein Bild vom breiten Trainingsangebot. Neben Gewaltprävention, Deeskalation, Antiaggressionstraining und Selbstverteidigung lernen die Teilnehmer in den unterschiedlichen Kursen zum Beispiel auch, mit welchen Strategien man sich gegen Mobbing zur Wehr setzen kann. „Wir haben eine breite Zielgruppe“, erklärt Inhaber und Trainer Ivan Sunjo. Das Trainingsprogramm orientiert sich an Alter und Fitness. Für Anfänger gibt es Grundkurse, in denen es um Kraft, Flexibilität und Ausdauer geht. In den Kursen für Fortgeschrittene stehen die Verbesserung der Technik und ein hoher Fitnesslevel im Vordergrund. Hat richtig Laune gemacht!